Saftige Apfel-Walnuss-Muffins

Die kälteren Jahreszeiten verbinde ich immer mit einer deftigen Küche, vielen Apfelrezepten und dem Duft von Zimt – vor allem die Kombination aus Äpfeln und Zimt ist bei mir ein Muss. Und wer nicht lange in der Küche dafür stehen will, für den sind diese saftigen Apfel-Walnuss-Muffins genau das Richtige.

Rezept für saftige Apfel-Walnuss-Muffins

Dieses Rezept reicht für 6 große oder etwa 12 normale Apfel-Walnuss-Muffins aus.

Zutaten für das Muffin-Rezept:

115g weiche Butter

1 TL Vanilleextrakt

100g Zucker

50g braunen Zucker

2 Eier

375g Mehl

2 TL Backpulver

1/2 Natron

1 Prise Salz

1 TL Zimt

225g Apfelmus (ohne oder mit ganz wenig Zucker, du kannst den auch selber machen)

120g Walnüsse (grob-gehackt)

Zubereitung der Apfel-Walnuss-Muffins

Heize den Ofen auf 190° Ober- und Unterhitze (bzw. Stufe 3 1/2 im Gasofen vor) und stelle eine mit Wasser-befüllte ofenfeste Form rein. Dies sorgt dafür, dass die Apfel-Walnuss-Muffins besonders saftig werden.

1. Feuchte Zutaten mischen:

Vermische in einer Schüssel die Butter mit den Eiern, dem Zucker sowie dem Vanilleextrakt solange, bis eine glatte Masse entstanden ist.

2. Trockene Zutaten mischen:

Vermenge in einer separaten Schüssel etwa 60g Mehl, Backpulver, Natron, Salz sowie den Zimt,

3. Teig mischen:

Gib nun die trockenen Zutaten zu den feuchten. Füge den Apfelmus sowie das restliche Mehl langsam hinzu und verrühre alles gut. Hebe anschließend die gehackten Walnüsse unter.

4. Apfel-Walnuss-Muffins backen

Fülle den Teig nun in Muffinförmchen, bis diese fast voll sind und backe sie für etwa 20-23 Minuten.

Nimm die Apfel-Walnuss-Muffins aus dem Ofen, lass sie für etwa 15 Minuten abkühlen und lass sie dir schmecken.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s